Ende September geht die AIDAprima und die AIDAperla auf einwöchige Oktoberfest-Reisen. Für gute Stimmung werden in diesem Jahr die Bands „Münchener Freiheit“ und „voXXclub“ sorgen. Außerdem bietet die Reederei ein vielfältiges Programm an Bord an.

Am 21. September 2019 sticht die AIDAprima – zeitgleich mit der Eröffnung der Wiesen in München – im Hafen von Kiel in See. Passagiere können sich auf der siebentägigen Ostseereise täglich auf ein abwechslungsreiches Unterhaltungs-Angebot freuen.

Auf der AIDAperla startet die Eventkreuzfahrt am 28. September 2019. Die einwöchige Oktoberfest-Kreuzfahrt ab/bis Hamburg führt zu den schönsten Metropolen Westeuropas. Für ausgelassene Stimmung wird hier an Bord die Band „Münchener Freiheit“ sorgen. Außerdem können sich Kreuzfahrtgäste auf die Vollblutmusiker von „Dick & Durstig“ freuen. Sie werden die Stimmung auf den Bierbänken ordentlich aufheizen.

AIDA Cruises bietet mit den Aktionen „Wiesn-Gaudi“, „Alpenglühn“ und dem Familientag ein vielfältiges Programm für alle Passagiere. Beim Armdrücken, Weißwurstzuzeln und Jodeln sollten nicht nur eingefleischte Wiesn-Fans in Festzeltstimmung kommen.

Natürlich werden auch kulinarisch die typischen Wiesen-Gerichte nicht fehlen. Es werden Schweinshaxe, Kartoffelknödel, Wurstsalat und Brauhaus-Brotzeiten angeboten. Die bordeigene Brauerei sorgt für den perfekten Biergenuss.