Reiseveranstalter TUI Österreich startet eine Kooperation mit dem Sziget Festival 2017 in Ungarn und dem Fridge Festival, das im Januar 2017 am Hochkönig stattfindet. TUI hat für beide Events interessante Packages mit allen Ticketkategorien, Transfers und Unterkünften zusammengestellt.

„Einen Festivalbesuch mit einer Reise zu verbinden, liegt absolut im Trend. Ich freue mich deshalb sehr über diese neue Kooperation“, sagt TUI-Geschäftsführerin Lisa Weddig. „Damit können unsere Kunden mit einem Klick ihr Festivalticket mit Anreise und Hotel buchen und brauchen sich um nichts mehr zu kümmern.“

Besucher tauchen beim Sziget Festival in Ungarn eine Woche lang in eine eigene Welt – unter dem Motto: „The Island of Freedom“. Mit einer halben Millionen Besuchern aus mehr als 90 Ländern, feiert das Festival sein 25-jähriges Jubiläum.

An 60 Schauplätzen wird vom 9. bis 16. August 2017 ein vielfältiges Programm geboten. Ein Städtetrip würde sich perfekt verbinden lassen, denn das Gelände ist vom Zentrum der ungarischen Hauptstadt nur wenige Minuten entfernt.

Vom 13. bis 15. Januar 2017 vereint das „Fridge Festival Hochkönig“ Extremsport und die ultimative Party mit absoluten Top-Acts. Auf der eigens errichteten 40-Meter-Fridge-Rampe präsentieren nationale und internationale Freeski- und Snowboard-Artisten ihre besten Big Air-Stunts.