Kostenloses Internet auf Teneriffa – WLAN-Hotspots für Touristen Gemeinden

Die vier Gemeinden Adeje, Arona, Puerto de la Cruz und Santiago del Teide machen den Anfang. Sie beherbergen rund 85 Prozent der Touristen auf der Kanareninsel. Die Städte wollen noch in diesem Monat (Juli) versuchen ihren Besuchern und Einheimischen kostenlosen Internet-Zugang zu bieten. WLAN-Hotspots sollen an verschiedenen zentralen Punkten der Gemeinden angebracht werden und so…