AIDAperla erhält „Kussmund“ als Markensymbol der AIDA-Flotte

Soeben wurde der „Kussmund“ am Bug der AIDAperla in der Mitsubishi-Werft im japanischen Nagasaki aufgetragen. Damit macht der jüngste Neubau der Kreuzfahrtgesellschaft AIDA Cruises das Dutzend an „Kussmündern“ voll. Im Jahr 1996 hatte die Reederei damals als erstes Kreuzfahrtunternehmen überhaupt die Bugbemalung eingeführt. Seit zwei Jahrzehnten tragen die AIDA-Schiffe nun das Lächeln über die Weltmeere.…